Reha und Beritt, Ausbildung, Korrektur

Rehabilitation

Haus und Stall

Stall direkt neben dem Haus

24h Personen anwesend

Stall

4m x 5m Boxen

Halbhohe Wände für gute Belüftung und Thermoregulation

mindestens 12h Paddock und Trail

individuelle Fütterung ( Heu ad lib)

4 Pensions- und 2 Rehaboxen

Paddocktrail

Pensioner gemeinsam

Padock mit .... m² und Trail mit .... m²

Reha- Padock mit .... m² und Trail .... m²

sozialer Kontakt vorhanden ( Sicht, bei langen Aufenthalt auch Integration in die Herde,Körperkontakt) Trail und Koppelflächen auf angrenzender 7000 m² Wiese

Behandlungen

Osteopathie

Physiotherapie

Blutegeltherapie

Akupressur / Elektroakupunktur

Physiotherapie ( Wellness, Übungen im Sattel) für den Reiter

Energetische Arbeit

BackonTrack

 Wellnessbehandlungen für das Pferd

 

Durch Partner möglich:

Kräuterkuren

Hufbeschlag (Korrektur, spezial Beschlag, Hufschuhe)

Sattelanpassung

 

Fütterung

Fütterung von einer Person

Qualitätsheu rund um die Uhr

3-4 täglich Fütterung ( nach Absprache) 

Fütterung anpassbar an verschiedene Bedürfnisse

Das ist das vorläufige Konzept. Prinzipiell soll es im späteren Verlauf ein Team von Fachkräften (Tierarzt, Hufschmied, Sattler, Homöopathie, Osteopathie, Futterberater und co ) werden, die die Pferde ganzheitlich behandeln.
Damit möchte ich gern ein Zusammenarbeiten am Pferd erreichen, womit man auch sogenannten „austherapierten“ Problempferden helfen kann. Die komplette Behandlung ist so auf das Pferd angepasst ist und ganzheitlich.


Beritt, Ausbildung und Korrektur

Gern nehme ich auch von Ihnen Aufträge zum Thema Beritt, Ausbildung, Korrektur an.

Unter den Gesichtspunkten der Ausbildungsskala und der Biomechanik des Pferdes fordere und fördere ich Pferde.

 

Ob es um das sanfte, gefühlvolle Ein / Anreiten von jungen Pferden geht, die Korrektur von Problempferden, Pferden mit ungleicher Muskulatur, Förderung des Pferdes an der Longe , Doppellonge oder die Ausbildung von Pferd und Reiter.

 

Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt nicht im erfolgs- bzw. leistungsorientiertem Reiten, sondern vielmehr im gesundheitserhaltenden und gesundheitsfördernden Aspekt für das Pferd. Ich möchte Ihnen dabei unter die Arme greifen, Ihnen bei allen Problemen helfen oder diese für Sie übernehmen.

 

Näheres Bespreche Ich gern telefonisch, per Email oder am liebsten bei einen Gespräch vor Ort mit Ihnen.


Impressionen