Energethische Behandlung

Die Energiearbeit gehört zur Traditionellen Chinesischen Medizin und beruht auf dem Glauben der Chinesen, dass man ab der Geburt ein gewisses Maß Qi Energie zur Verfügung hat und diese Energie bei Krankheit, Stress und ähnlichem abnimmt. Sobald diese „aufgebraucht“ ist stirbt das Lebewesen.

Auf diese Energie kann man keinen direkten Einfluss nehmen, wohl aber auf die anderen Energien im Körper, die Ying und Yang darstellen sollen. Befinden sich diese durch äußere negative Energien (Umwelteinflüsse) im Ungleichgewicht, enstehen Krankheiten und Störungen.

 


Beispiel Schmerzen:

Alle Schmerzerkrankungen sind Qi Blockaden. Diese können beispielsweise durch Witterungsfaktoren (Wind, Regen, Kälte Feuchtigkeit) oder aber auch durch psychische Faktoren hervorgerufen werden.

Nehmen wir eine Muskelverspannung durch eine Überforderung oder einen unpassenden Sattel. Dies ist eine Qi Blockade. Dort herrscht nun durch das Verkrampfen des Muskels eine Durchblutungsstörung, der Lymphfluss ist schlechter. Durch die damit verbundene Unterversorgung des Gewebes und die Überforderung des Körpers zerstört der Körper die betroffenen Zellen, es entsteht eine Entzündung (Hitze). Das bedeutet der Körper versucht durch die Entzündung die Durchblutung zu fördern und den Lymphfluss in Gang zu bekommen.

 

Man kann nun mit der Allgemeinmedizin die eigentlichen Probleme lösen. 

Muskelspannung verringern – Massage, Dehnung

Schmerzmittel – Schmerz ausschalten

Sattel (falls Ursache) ändern

nicht Reiten – Entlastung des Gewebes


In vielen Fällen reicht das, wenn man auch die Ursache des Problems mit beseitigen kann. Oftmals kennt man aber die Ursache nicht oder aber das Problem ist schon so lange da, dass die Allgemeinmedizinischen Mittel allein nicht ausreichen. In diesen Fällen kann die Energiearbeit helfen, indem sie die Qi Blockade löst und die Energie wieder frei fließen kann, sodass der Körper all die Symptome nicht mehr „benötigt“.

 

 

Dies ist nur eines der Beispiele bei den Energie Arbeit und ab nächstem Jahr auch die Energetische Osteopathie helfen kann.

Bei weiteren Fragen schreiben Sie eine Email oder rufen Sie mich an.